Dr. C.F.S. Hahnemann Rose
Dr. C.F.S. Hahnemann Rose

Liebe vergeht nicht, sie ist das Lebenselixier der gesamten Schöpfung.

 

Dr. Mohinder Singh Jus

Wechseljahrbeschwerden

  • Bleiben Sie aktiv und dies möglichst an der frischen Luft
  • Ernähren Sie sich ausgewogen und gesund. Genügend Vitamine, pflanzliche Eiweiss und Kalzium sind wichtig. Gut sind z.B. grünes Gemüse, Vollkornprodukte, Sesam, Hülsen- und Trockenfrüchte
  • Vermeiden Sie Nikotin, Kaffee, Alkohol und Schwarztee
  • Trinken Sie stattdessen viel reines Wasser
  • Gegen starkes Schwitzen hilft über den Tag verteilt 3 Tassen Salbei-Tee zu trinken
  • Tragen Sie Kleider nach dem Zwiebel-Prinzip
  • Tragen Sie weite lockere Kleidung, am besten aus Baumwolle oder anderen natürlichen Stoffen, wie Seide oder Leinen