Dr. C.F.S. Hahnemann Rose
Dr. C.F.S. Hahnemann Rose

Liebe vergeht nicht, sie ist das Lebenselixier der gesamten Schöpfung.

 

Dr. Mohinder Singh Jus

Verstopfung

  • Genügend Flüssigkeitszufuhr, mindestens 2 Liter täglich trinken
  • ½ Liter lauwarmes Wasser morgens nüchtern trinken
  • Viel Bewegung, Entspannungsübungen, Bauchmassage
  • Vollwertkost statt Fast-Food
  • 2–3 Dörrpflaumen ohne Stein über Nacht in Wasser einlegen, morgens nüchtern essen, eventuell auch das Wasser trinken
  • Apfel- oder Pflaumenmus essen
  • sehr reife Banane essen
  • frische Heidelbeeren essen
  • Sauerkrautsaft trinken
  • Flohsamenschalen mit genügend Flüssigkeit einnehmen
  • 1–2 EL Leinsamen (über Nacht eingeweicht) mit viel Wasser einnehmen
  • Warme Bauchauflagen (so warm als möglich)
  • 1 Esslöffel rohen Rahm morgens nüchtern trinken
  • 1 Esslöffel Olivenöl mit etwas Zitronensaft mischen und einnehmen
  • LC1 Yogurt
  • Glyzerin-Zäpfli
  • ev. Darmeinlauf machen