Dr. C.F.S. Hahnemann Rose
Dr. C.F.S. Hahnemann Rose

Liebe vergeht nicht, sie ist das Lebenselixier der gesamten Schöpfung.

 

Dr. Mohinder Singh Jus

Husten

Meiden Sie Milchprodukte, Zitrusfrüchte und Zucker. Diese Lebensmittel wirken kühlend bzw. schleimbildend. Wenn viel Schleim in den Bronchien ist, sollten würzige Gemüsesuppen und generell warme Speisen gegessen werden. Besonders geeignet ist auch Vitamin C-reiches Wintergemüse wie z.B. Rosenkohl oder Grünkohl. Ebenfalls sehr gute Vitamin-C-Lieferanten sind Sanddornmark und Hagebuttenextrakt. Trinken Sie viel, damit sich der Schleim verflüssigen kann.

 

Es kann unter drei verschiedenen Hustenarten unterschieden werden:

 

Trockener Reizhusten:

  • Eibischwurzeltee (Die Wirkstoffe dieser Pflanzen legen einen feinen Film auf die Schleimhäute und reduzieren so den Reiz)
  • Malvenblättertee
  • Spitzwegerichsirup / Spitzwegereichtee
  • Emser Pastillen (ohne Menthol) 
  • Eibischbonbons
  • Salbeibonbons (Salviset)
  • Cassis-Bonbons
  • Zusätzliche Massnahmen siehe „Allgemeine Tipps“

 

Unproduktiver Husten mit zähem Schleim:

Produktiver Husten mit viel Schleim:

  • Thymiantee
  •  Prospansirup (erst ab 2 Jahren),
  • zusätzliche Massnahmen siehe „Allgemeine Tipps“

 

 

Allgemeine lindernde Tipps bei Husten:

 

Innere Anwendung:

 

  • Spitzwegerichtee
  • Holunderblütentee & Lindenblütentee (wirkt schweisstreibend & wärmend)
  • Ingwertee mit Honig und Zitronensaft (regt den Stoffwechsel an, wärmt den Körper und hilft, die Bakterien und Viren auszuscheiden) Nicht bei Fieber!
  • Holunderbeerensaft (reich an Vitaminen A, B und C)
  • Teemischung: Salbeiblätter, Lindenblüten- und Spitzwegerichblätter zu gleichen Teilen aufgiessen und heiss trinken
  • Scharfer Rettichsirup
  • Zwiebel-Sirup
  • Santasapina Bonbons mit Tannenspitzensaft (Dr. Vogel)

 

Inhalationen:

 

Äussere Anwendung:

  • Kartoffelwickel warm 2-3 Stunden oder ganze Nacht 
  • Rohwolle auf Brust legen
  • Thymiansalbe von Phytopharma Brust und Rücken einreiben
  • Bienenwachsplatte mit Plantago von Weleda
  • Warmes Fussbad mit P. Jentschura Badesalz
  • Kompressen mit warmem Thymianöl auf Fusssohle
  • Zwiebe aufschneiden und neben das Bett stellen

 

Bitte achten Sie darauf, dass Sie kein Produkt mit homöopathischen Substanzen wählen!!!